Finanzspritze

Erinnern wir uns, Fördermittel gibt es immer nur anlassbezogen. Das bedeutet, Sie müssen einen Grund, einen Anlass haben, Förderung beantragen zu wollen. Sie müssen etwas vorhaben. Eine Finanzspritze einfach nur so, das geht leider nicht, auch wenn mancher es sich wünschen würde. Aber ist sie wirklich wünschenswert?

Viele Anlässe für Förderung

Es gibt viele Möglichkeiten und Anlässe, sich um Förderung zu bemühen.

Klassischerweise sind das geplante Investitionen, entweder in Neuanschaffungen von Maschinen, Gebäuden oder sonstiger Ausstattung. Es kann aber auch um die Erweiterung der Geschäftsbereiche, die Übernahme eine Unternehmens oder immaterielle Vermögenswerte wie Lizenzen, Patentrecht oder der Einkauf von externem Wissen, wie etwa eine Beratungsleistung sein.

Wenn Sie also eine sinnvolle Investition planen, die Ihren Geschäftserfolg steigern wird, dann können Sie Förderung beantragen. In der Regel werden das Darlehen sein, aber in dem einen oder anderen Bereich gibt es auch Zuschüsse. Die Fördermöglichkeiten sind in jedem Einzelfall sorgfältig zu prüfen.

Natürlich gibt es auch Betriebsmittel-Kredite. Als aufmerksame Leserinnen und Leser meines Blogs wissen Sie das. Damit können Gründungen in ihrer Startphase ebenso unterstützt werden wie etablierte Unternehmen, die eine Liquiditätsreserve für Ihre Geschäftstätigkeit brauchen, oder zur Überbrückung vorübergehender Liquiditätsengpässe.

Nur vorübergehende Liquiditätsengpässe förderfähig

Wichtig ist, dass es sich nicht um strukturelle Liquiditätsengpässe handelt, das heißt, es darf sich nicht um dauerhafte fehlende Gewinne auf Grund der Geschäftstätigkeit handeln. Wenn Sie in so einer Situation stecken, überlegen Sie, ob es Wege gäbe, Umsatz und Gewinn zu steigern. Können Sie innovativ sein? Können Sie neue, lukrative Geschäftsbereiche hinzunehmen? Könnten Sie Ihr Geschäft anders aufstellen?

Haben Sie Ideen, die Ihr Geschäft voranbringen, aber eine Kapitalbedarf erzeugen in Form von Investitionskosten? Dann sind wir wieder im förderfähigen Bereich!

Finanzspritze gewünscht, aber sinnvoll?

Nein, die gibt es eben nicht. Wenn Sie einfach nur so ein wenig Geld haben möchten, um über die Runde zu kommen, muss ich Sie enttäuschen. Das fällt nicht in die Fördermöglichkeiten.

Aber ganz ehrlich: Ist es nicht sowieso die bessere Idee, sich Gedanken zu machen wie man aus einer strukturellen Unterfinanzierung heraus kommt, statt einfach nur Löcher zu stopfen, die aber bald schon wieder aufgerissen sein werden weil die Probleme dauerhaft sind und nicht nur vorübergehend?

Werden Sie kreativ!

Werden Sie aktiv, werden Sie kreativ, lassen Sie Visionen zu! Denken Sie das Undenkbare! Was wäre nicht alles möglich….

Ja, denken Sie auch einmal groß. Manchmal liegt die Lösung nicht im Kleinen, sondern im Großen. Das ist kein Plädoyer für Unvernunft und Größenwahn, sondern für die dauerhafte Lösung Ihrer Liquiditätsprobleme durch neue Ideen.

Und wenn Sie Hilfe bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen brauchen, sprechen Sie mich an. Ich bin an Ihrer Seite! Wenn es sein muss, bringe ich Sie auch wieder auf den Boden der Tatsachen, wenn die Träume allzu sehr in den Himmel wachsen. Werden Sie aktiv!

Damit aus Visionen Realität werden kann!

 

 

Ein Gedanke zu „Finanzspritze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *